Ich. Darf. Nicht. Schlafen.
ich. darf. nicht. schlafen. cover
Dauer:92 Min.
FSK:ab 12 Jahren
Erscheinungsjahr:2014
Regie:Rowan Joffe
Hauptdarsteller:Nicole Kidman, Colin Firth, Mark Strong
Nebendarsteller:Anne-Marie Duff, Dean-Charles Chapman
Studio:Clarius Entertainment, Scott Free Productions, Millennium Films, Splendid
Sprachen:Deutsch, Englisch
AnschauenDetails
Trailer

FilmeBlog.de - Film-Reviews, Kino Trailer und News rund um Hollywood

Auf FilmeBlog.de verrät der Name schon, das sich hier alles um Filme dreht. Der Schwerpunkt liegt dabei nicht auf aktuelle Hollywood Blockbuster, sondern Kinofilme generell. Der Geschmack ist unterschiedlich und daher hat jeder Film seine Daseinsberechtigung. Kein Drehbuch ist von Hause aus schlecht oder ein Regisseur dreht absichtlich einen schlechten Film, es kann jedoch passieren, das die Mehrheit der Besucher den Film nicht interessant oder unterhaltsam empfunden hat. Um sich ein wenig Zeit im Leben für die guten Filme zu sparen, stellen wir Euch auf FilmeBlog.de verschiedene Kinofilme der letzten Jahre ausführlich vor. Die Filmgenres sind dabei total unterschiedlich, so das in der Fülle der vorgestellten Kinofilme am Ende für jeden Geschmack ein passender Film dabei ist. Zusätzlich bieten wir Euch noch eine News Kategorie, wo es neben aktuellen Trailern zu Kinofilmen, Tratsch und Klatsch zu Prominenten der Filmbranche, auch interessante News aus der Traumfabrik Hollywood zu lesen gibt.

Die letzten Film-Reviews auf FilmeBlog.de

Hellboy cover

Hellboy

Der amerikanische Film „Hellboy“ spielt im Jahre 1944, während die Nazis die Weltgeschichte beherrschen. Mit einem russischen Magier versuchen die Nazis, sieben Chaos-Götter auf die Erde zu senden. Glücklicherweise gelangt…

Magic Mike cover

Magic Mike

Der Film „Magic Mike“ ist eine Idee von Channing Tatum. Das amerikanische Filmdrama hatte seine Weltpremiere am 24. Juni auf einem Filmfestival in Los Angeles. Der Regisseur Steven Soderbergh greift in „Magic Mike“ auf eine neue Geschichte zurück und konnte damit mehrere Nominierungen und Auszeichnungen gewinnen.

Matti & Sami und die drei größten Fehler des Universums cover

Matti & Sami und die drei größten Fehler des Universums

Im Film „Matti & Sami und die drei größten Fehler des Universums“ ist der 10-jährige Matti mit seinem Leben nicht zufrieden. Und er hat sehr konkrete Vorstellungen um dieses zu ändern. Der Kinderfilm zeigt wie aus Langweile, Flunkereien und viel Fantasie spannende Abenteuer entspringen. Und dass Lügen durchaus zu Problemen führen kann.

Arthur & Claire cover

Arthur & Claire

Artur & Claire ist ein Film, der 2018 veröffentlicht wurde und bei dem Miguel Alexandre Regie führte. Der Film ist eine Koproduktion aus Deutschland, Österreich und den Niederlanden und basiert auf einem Theaterstück. Er handelt von Artur, der nur noch einen Tag zum Leben hat. Verzweifelt reist er nach Amsterdam.

James Bond 007: Casino Royale (Film) cover

James Bond 007: Casino Royale (Film)

Im Film „Casino Royale“ muss der britische Geheimagent James Bond nach Frankreich reisen, um den feindlichen Agenten beim Kartenspielen in den Ruin zu treiben. Es scheint zunächst so, als ob er Glück hat und gewinnt. Jedoch weigern sich die Leute, nach den Regeln zu spielen und Bond wird in die Irre geführt.

Red Eye (Film) cover

Red Eye (Film)

Der Film „Red Eye – Nachtflug in den Tod“ ist ein spannender Thriller hoch über den Wolken. Nach einer langen Ehe haben sich die Eltern, der Hotelangestellten des Lux Atlantic…

Die Wunde cover

Die Wunde

Der Film „Die Wunde“ ist ein Drama von dem Regisseur John Trengove, der 2017 veröffentlicht wurde. Der Film handelt von Homosexualität. Dabei kommt eine Gruppe an Männern zusammen, von denen sich zwei näher stehen. In dem Drama wird das Thema behandelt, dass sich zwei homosexuelle Männer nicht in der Öffentlichkeit zeigen können.

Kopfüber cover

Kopfüber

Der Film „Kopfüber“ ist ein deutsches Drama, das sich kritisch mit der Krankheit ADHS auseinandersetzt. Die Premiere im Kino fand am 30. Oktober 2013 statt. Die Uraufführung wurde in Weimar ausgestrahlt. In dem Film geht es um Sascha. Er ist ein auffälliges Kind und aufgrund seiner schwierigen Verhaltensweise hat er keine Freunde.

Erin Brockovich – Eine wahre Geschichte cover

Erin Brockovich – Eine wahre Geschichte

Erin Brockovich ist alleinerziehend, arbeitslos und hat finanziellen Schwierigkeiten. Ihr Anwalt stellt sie nach einem verlorenen Prozess als Bürokraft ein. Dabei findet sie eine Immobilien-Akte mit medizinischen Gutachten. Sie wird hellhörig und beginnt nachzuforschen. Je mehr sie nachfragt, desto klarer wird ihr, dass sie einem riesigen Umweltskandal auf der Spur ist.

Love Vegas cover

Love Vegas

Im Film „Love Vegas“ verbingen Joy und Jack eine wilde Partynacht in Las Vegas miteinander. Am Morgen danach stellen sie fest, dass sie in der Nacht spontan geheiratet haben. Als Jack dann auch noch 3 Millionen Dollar gewinnt ist das Chaos perfekt. Denn die Scheidung der zwei Fremden wird schwieriger als erwartet.

Filme sind so verschieden wie das Leben

Das Filmgeschäft hat mittlerweile schon eine über einhundert Jahre alte Tradition. Literatur und Theater, worauf Film schließlich auch basiert, sind sogar noch älter. Und wie es auch schon in der Antike unterschiedliche Theaterstücke gab, so gibt es heute viele unterschiedliche Filme. Jährlich erscheinen immer mehr, die teilweise ganz unterschiedliche Ansätze verfolgen. Da gibt es den Blockbuster, der eben für einen größeren Geschmack gedacht ist, aber auch kleinere Filme, die dennoch für das Kino gemacht sind. Letztendlich entscheidet natürlich nicht die Menge der verkauften Kinotickets, ob ein Film wirklich gut ist. Am Ende spielen auch immer verschiedene Interessen eine große Rolle. Und daher ist es auch gut, dass es so viele verschiedene Filme mit unterschiedlichen Ansätzen gibt, damit jeder Geschmack und jede Vorliebe bedient werden kann.

Was macht eigentlich einen guten Film aus?

Ob etwas gut oder schlecht ist, kann gar nicht absolut beantwortet werden. Es ist allerdings auch nicht einfach nur eine Frage des Geschmacks. Gut und schlecht sind Begriffe, die sich auf etwas beziehen. Man könnte sagen, eine Komödie ist dann gut, wenn sie zum Lachen anregt. Ebenso könnte man aber auch sagen, dass ein Horrorfilm schlecht ist, wenn er die Leute zum Lachen und nicht Gruseln bringt. Entsprechend ist auch immer die Frage, was ein Film eigentlich sein soll und mit welcher Motivation er angeschaut wird. Für falsche Erwartungen kann schließlich nicht der Film verantwortlich gemacht werden. Aber im Laufe der Zeit haben sich auch verschiedene Kriterien herausgebildet, die tendenziell dafür sorgen, ob ein Film als gut oder schlecht empfunden wird. Die gute Nachricht ist auf jeden Fall: Egal wie kritisch jemand ist, es gibt genügend Kinofilme, sodass für jeden etwas dabei sein dürfte. Und am Ende spielt es auch keine Rolle: Wer einen schlechten Film gut findet, hat wohl mehr davon, als einen guten Film schlecht zu finden.

Die letzten News, Tratsch & Klatsch

Was ist Kino? » die Film Bild Theorie!

Die Frage nach der Bedeutung des Kinos kann nicht pauschal beantwortet werden. Kino bedeutet heute mehr als nur die Ansammlung von Standbildern. Wenn Kino als eine Bildsprache verstanden wird, welche sich in ihrer klassischen Art und Weise auch mit Theorien der Bilder beschreiben lässt, wird meist auf eine Kameraeinstellung verwiesen. Alles über die Film Bild Theorie kann hier nachgelesen werden.

Die besten Hollywood-Glücksspielfilme über BlackJack und Co.

Glücksspielfilme und Hollywood, ein sehr beliebtes Thema. Glücksspiele wie Black Jack sind überall auf der Welt beleibt. Auch in einigen Filmen kommen diese vor bzw. sind oft sogar Hauptthema. Dazu werden unterschiedliche Orte gewählt, um die gewünschte Stimmung zu erzeugen. Wir zeigen Euch die besten Filme zum Thema Black Jack und Karten.

Las Vegas Feeling im Kino » Die Top 10 Casino Filme

Die Liste der Filme mit Thema Casino ist recht groß, so das man schnell den Überblick verliert. Vor kurzem haben wir den Film „Love Vegas“ vorgestellt, doch es gibt noch mehr Filme die sich lohnen anzuschauen. Welche dabei die besten Top 10 Filme sind, könnt Ihr hier nachlesen!

Wissenswertes über Mikrotechnologie

Die Mikrotechnik wurde ab 1920 entwickelt und stellt die Verwendung von kleineren Teilen wie beispielsweise in Computern dar. Die Teile sind in täglichem Gebrauch und werden in Smartphones oder Autos eingesetzt. Es wird prognostiziert, dass die Mikrotechnik immer wichtiger sein wird und bald eine essenzielle Rolle im Alltag spielen wird.

X