Filmvorstellungen und Reviews - Über einhundert Jahre Kinogeschichte

Black Book – Das schwarze Buch cover

Black Book – Das schwarze Buch

Wer sich mit der Aufarbeitung der Nazivergangenheit befasst und für diese Thematik ein Faible hat, wird den Titel „Black Book – Das schwarze Buch“ sicherlich irgendwo schon mal gehört haben. Der Film fand 2007 großen Zulauf, als dieser in die Kinos kam. Mittlerweile kann er auch auf DVD erworben werden.

Max Minsky und ich cover

Max Minsky und ich

„Max Minsky und ich“ beruht auf einer Romanvorlage der Bestsellerautorin Holly-Jane Rahlens, verfilmt von der deutschen Regisseurin Anne Justice. Hochkarätig besetzt mit Zoe Moore, Emil Reinke, Adriana Altaras und Jan Josef Liefers. „Max Minsky und ich“ ist eine liebenswerte Geschichte über die 13-jährige Nelly und ihre Nöte in der Pubertät.

Looper cover

Looper

Der Film „Looper“ ist ein gutes Beispiel dafür, das Zeitreisen und Filme, wo es um dieses Thema geht, wohl nie aus der Mode kommen, egal wie weit unsere Zeit weiter voranschreitet. Ob in der Zeit zurück oder vor, beides ist hier möglich. Looper ist ein Film aus dem Jahr 2012 und gewährt dem Zuschauer genau diesen Einblick.

Bonhoeffer – Die letzte Stufe cover

Bonhoeffer – Die letzte Stufe

Dietrich Bonhoeffer war ein Theologe der lutherischen Glaubensgemeinschaft, der sich am Widerstand gegen die Nationalsozialisten beteiligte. In dem Spielfilm „Bonhoeffer – Die letzte Stufe“ aus dem Jahr 2000 erzählt Filmemacher Eric Till autobiografisch über dessen Leben, während der letzten sechs Jahre, dass am 9. April 1945 im KZ Flossenbürg endete.

The Fall cover

The Fall

„The Fall“ ist ein grandioses Fantasie-Drama des indischen Regisseurs Tarsem Singh. Die Hauptrollen in dem 2006 ausgestrahlten Film übernahmen Lee Pace und Catinca Untaru. In „The Fall“ befindet sich der Zuschauer im ständigen Wechsel zwischen der tristen Krankenhausatmosphäre mit Tod und Krankheit und einer farbenfrohen Abenteuergeschichte um eine entführte Prinzessin.

Green Book – Eine besondere Freundschaft cover

Green Book – Eine besondere Freundschaft

„Green Book – Eine besondere Freundschaft“ ist eine Filmbiografie, wo es sinngemäß darum geht, alte Vorurteile in Bezug auf Herkunft und Hautfarbe über Bord zu werfen und musikalisch erfolgreich zu sein. Schon in den 1960ern, wo auf der Enterprise Uhura als erste Dunkelhäutige einen Weißen geküsst hatte, war dies etwas Besonderes.

Django – Ein Leben für die Musik cover

Django – Ein Leben für die Musik

Der Film „Django – Ein Leben für die Musik“ über den legendären Sinti-Jazzmusikers Django Reinhardt war zugleich das Regiedebüt von Etienne Comar. Es konzentriert sich hauptsächlich auf die Jahre 1943 bis 1945 und die Rolle seiner Musik in dieser schwierigen Zeit. Reda Kateb spielt im Biopic den exzessiven und unkonventionellen Künstler.

Wunder cover

Wunder

Im sensiblen Familiendrama „Wunder“ lernt der junge Auggie mit Hilfe seiner Freunde und Familie, sich von den Widrigkeiten des Lebens nicht unterkriegen zu lassen – und dabei sein „Anders-sein“ als etwas positives zu betrachten. Denn Auggie ist nicht nur anders, sondern vor allem eines: ein kleines Wunder.

The Mexican cover

The Mexican

Im Genre-Crossover von Gore Verbinski macht sich Brad Pitt als Kleinganove auf die Suche nach einer mysteriösen Pistole, der „The Mexican“ und versucht dabei sowohl sein Leben als auch die Beziehung zu seiner großen Liebe Sam zu retten. Ein chaotischer Roadtrip über die Grenze Mexikos und quer durch die Wüste beginnt.

Mile 22 cover

Mile 22

Der Actionfilm „Mile 22“ beruht auf einer wahren Begebenheit. Im Mittelpunkt steht der amerikanische Geheimagent Jason Silva, der von seinem Team in ein asiatisches Land geschickt wird. Dort ist ein radioaktives Material verloren gegangen, das mehrere Großstädte auf der ganzen Welt vernichten könnte. Die Hürden auf Silvas Weg häufen sich.

X