Filmvorstellungen und Reviews - Über einhundert Jahre Kinogeschichte

Wo bist du, João Gilberto? cover

Wo bist du, João Gilberto?

Inspiriert vom Buch „Hobalala“ des deutschen Schriftstellers Marc Fischer, taucht Filmemacher Georges Gachot ein in die faszinierende Welt des Bossanovas. Mit Fischers Buch in der Hand schafft er dabei eine Hommage an den berühmten brasilianischen Musiker João Gilberto. „Wo bist du, João Gilberto?“ ist eine Dokumentation mit Fernweh-Charakter und eine Liebeserklärung an Brasilien und seine Musik.

Flash Gordon cover

Flash Gordon

„Flash Gordon“, ein fantasievolles Science-Fiction-Abenteuer aus dem Jahr 1980 wurde von Dino De Laurentiis produziert. Die Hauptrollen übernahmen Sam J. Jones, Ornella Muti und Max von Sydow. In der Handlung geht es um einen Footballspieler, der mit zwei Bekannten zum Planeten Mongo reist, um die Zerstörung der Erde zu verhindern.

Ü100 cover

Ü100

„Ü100“ ist ein Film der Kommunikationswissenschaftlerin Dagmar Wagner. In ihrer Dokumentation porträtiert sie das Leben von acht Menschen über hundert Jahre. Dagmar Wagner beschäftigte sich Zeit ihres Lebens mit dem Schreiben von Biografien über unterschiedlichste Personen und dadurch mit dem Thema Alter. Daraus entstand unter anderem die Idee zum Film.

Der Teufel trägt Prada cover

Der Teufel trägt Prada

„Der Teufel trägt Prada“ ist eine amerikanische Filmkomödie aus dem Jahre 2006 und basierend auf dem Roman von Lauren Weisberger, drei Jahre zuvor. Am 30. Juni fand die Premiere in…

Jonathan cover

Jonathan

„Jonathan“ ist ein deutsches Drama aus dem Jahr 2016 von dem Regisseur Piotr J. Lewandowski. In der Hauptrolle spielen neben einem eindrucksvollen Jannis Niewöhner, der Charakterschauspieler Andre Hennicke und Julia Koschitz. Der emotionale Film handelt von Jonathan, einem jungen Mann, konfrontiert mit dem Tod, einer Lebenslüge und der ersten Liebe.

Flatliners – Heute ist ein schöner Tag zum Sterben cover

Flatliners – Heute ist ein schöner Tag zum Sterben

Einmal die Grenzen zwischen Leben und Tod überschreiten, ohne dabei für immer gehen zu müssen: Für fünf Medizinstudenten wird dies zum ambitionierten Forschungsprojekt – was passiert nach dem Tod? Doch was als vielversprechendes Nahtod-Experiment beginnt, entwickelt sich schnell zum Alptraum für alle Beteiligten, denn schnell gerät das „Flatliners“ Projekt außer Kontrolle.

Männerhort cover

Männerhort

Die Komödie „Männerhort“ stammt aus dem Jahr 2014 und ist für Fans der beliebten Schauspieler Elyas M’Barek, Christoph Maria Herbst und Detlev Buck. Die Männer schaffen sich einen Rückzugsort vor den häuslichen Problemen, welcher durch den Hausmeister in Gefahr droht aufzufliegen.

Endzeit – Die Zombie-Apokalypse cover

Endzeit – Die Zombie-Apokalypse

Der Horrorfilm „Endzeit Zombie Apokalypse“ basiert auf dem gleichnamigen Comic und gibt Einblicke in die Zeit nach der Invasion der Erde durch blutrünstige Zombies. Die Überlebenden Jena und Weimar leben in einem der letzten Orte der Menschheit, in dem zwei Bereiche im Osten Deutschlands durch eine große Schutzmauer isoliert sind.

Das Löwenmädchen cover

Das Löwenmädchen

„Das Löwenmädchen“ ist ein Film aus Norwegen, der die Geschichte von Eva Arcander behandelt, welche aufgrund eines genetischen Defekts mit einer Behaarung am ganzen Körper auf die Welt kommt. Nicht nur von ihrem Vater, sondern auch von der Gesellschaft wird die junge Frau abgelehnt. Trotz der Widerstände entflieht sie der häuslichen Umgebung schließlich.

X